für Arbeitgeber*innen

Sie möchten geflüchtete Menschen ausbilden oder einstellen?
Sie haben eine Bewerbung einer Person mit Fluchthintergrund bekommen?
Sie fragen sich, ob Geflüchtete überhaupt arbeiten dürfen?

Wir möchten Sie auf diesen Seiten über die Möglichkeiten und Hintergründe der Beschäftigung und Ausbildung von Geflüchteten informieren.

Zu allen Themen dürfen Sie sich auch gerne an uns wenden. Wir beraten zu allgemeinen Fragen und konkreten Einzelfällen.

Über wen sprechen wir? Wer ist ein Flüchtling?
Wer darf arbeiten? Wer darf eine Ausbildung machen?
Was muss ich als Arbeitgeber*in tun?
Wie funktioniert die 3+2-Regelung?

Wir sind bemüht, alle Angaben korrekt und aktuell zu halten. Dennoch übernehmen wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.