Projektarchiv

Die Digitalfabrik berät und unterstützt tatkräftig bei der Bewältigung digitaler Herausforderungen. Gemeinsam mit öffentlichen und sozialen Projekträgern wurden folgende Projekte in der Vergangenheit umgesetzt. Sie dienen als Grundlage für die zukünftigen Entwicklungen sinnstiftender Lösungen.

 

Das Arrival Kit ist ein hochwertiges digitales Print-Produkt. Als modulare Willkommensmappe verbindet es fünf Elemente: Einen Stadtplan inkl. Anlaufstellen und Behördenwegweiser, einen Basiswortschatz in Deutscher Sprache, eine ebenfalls mehrsprachige Broschüre zum Asylverfahren, ein bebildertes Heft mit Tipps für den Alltag, sowie die Mappe selbst, die gleichermaßen individualisiert werden kann und z.B. Platz für ein Anschreiben/Willkommenstext bietet. In Augsburg wurde das Arrival Kit in Zusammenarbeit mit der Stadt Augsburg und dem netzwerk4A als erfolgreiches Leuchtturmprojekt umgesetzt.

Gemeinsam mit zwei Gebietskörperschaften in Bayern wurde 2018 eine digitale Wohnraumbörse nach dem “Passauer Modell” entwickelt. Das Angebot richtet sich an potentielle Vermieterinnen und Vermieter, die ihre Mietobjekte an Neuzugewanderte vergeben möchten. Das Projekt wurde Open Source entwickelt und ist als freie Software verfügbar. Es erfüllt die Kriterien und Funktionen, die das „Passauer Modell“ ebenfalls in sich vereint, arbeitet aber mit Webformularen und wurde in Kombination mit der Integreat-App vollautomatisiert betrieben.