fit for IT (ffIT)

Die im Augsburger Projektraum der Digitalfabrik stattfindende Kursreihe „fit for IT“ vermittelt grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten zur richtigen Nutzung von Computer, Smartphone und Internet. Dabei wird eine wichtige Grundlage zur selbstständigen Wohnungs- und Jobsuche geschaffen.

Projektbeginn: 01. April 2018

Angelehnt an den EDV-Führerschein in Nordrhein-Westfalen und andere grundlegende Computerkurse haben wir uns gemeinsam mit dem Projektpartner netzwerk4A Gedanken gemacht, wie ein deratiges Format für neuzugewanderte Menschen aussehen kann. Mit dem fit for IT-Kurs (kurz: ffIT) haben wir eine Kursreihe ins Leben gerufen, die grundlegende Fertigkeiten und Kenntnisse am Computer, Smartphone und Umgang mit dem Internet schult.

Der ffIT-Kurs besteht aus 8 Kursstunden á 90 Minuten und wird ab/seit April 2018 an verschiedenen Samstagen von 10:00 – 11:30 Uhr im Café Tür an Tür in Augsburg durchgeführt. Der Kurs schließt mit einem ffIT-Führerschein ab. Mindestsprachniveau ist A2/B1.

Durchgeführt wird der ffIT-Kurs auf Chromebooks mit folgenden Schwerpunkten:

  • Grundlagen Computerbenutzung
  • Grundlagen Internet & E-Mail
  • Textverarbeitung
  • Datenschutz und Sicherheit

Am Ende des Kurses können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Sprache übersetzen, das Internet verwenden, Kontakt aufnehmen (E-Mail), Bewerbungsunterlagen schreiben, Wohnungen suchen.

Start der nächsten Kursreihe noch nicht terminiert.

Wann die nächste Kursreihe startet ist aufgrund der Corona-Situation noch unsicher. Wir geben den Termin hier auf der Seite bekannt.

Der Kurs wird wieder kostenlos sein, ist allerdings auf 20 Plätze begrenzt. Die Hardware wird von der Tür an Tür – Digitalfabrik gestellt.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Wolfgang Klüver
ffIT Computerkurs

wolfgang.kluever@hs-augsburg.de